Wegen DSGVO: Irland bekommt neue Bedeutung für Google

Autor: Nicole Sälzle - Veröffentlicht am 20. Dezember 2018

Der eine oder andere wurde darüber bereits in Kenntnis gesetzt, andere wiederum werden davon gar nichts mitbekommen. Aufgrund der DSGVO gewinnt das Google-Hauptquartier in Dublin künftig mehr Bedeutung für den europäischen Markt.

Der Standort Irland, Dublin um genau zu sein, wird in den kommenden Monaten weiter an Bedeutung gewinnen. Dort hat Google sein europäisches Hauptquartier und das spielt aufgrund der DSGVO künftig eine noch bedeutendere Rolle. Denn, wie Google in den Änderungen der Datenschutzerklärung und der Nutzungsbedingungen bekanntgab, ist in Zukunft Google Ireland Limited für den europäischen Wirtschaftsraum und die Schweiz zuständig. Diese Entscheidung wurde getroffen, nachdem die Datenschutzgrundverordnung in Kraft trat und einen einzigen Ansprechpartner für alles rund um den Datenschutz verlangte.

Die DSGVO ist seit Ende Mai 2018 in Kraft und sieht vor, dass Unternehmen, die grenzüberschreitend Daten verarbeiten, eine zentrale Stelle in der Europäischen Union bereitstellen, die mit der Verarbeitung der Daten beauftragt ist.

Die aktualisierte Datenschutzerklärung sowie die aktualisierten Nutzungsbedingungen können bereits jetzt gelesen werden, sind aber ab dem 22. Januar 2019 erst gültig. Bis dahin gelten die bestehenden Regelungen.

Dublin – die Zentrale aller Google-Leistungen

Wer eine Anfrage aus Europa hat, der sollte sich künftig an die Adresse in Dublin wenden. Dort ist man mit Änderungen der Datenschutzerklärung und der Nutzungsbedingungen für alle Google-Leistungen im europäischen Raum offiziell verantwortlich. Das schließt unter anderem die Suche, Gmail, Maps und YouTube ein.

Damit wird Dublin zur neuen Schaltzentrale für die Einhaltung des europäischen Datenschutzgesetzes und zum Ansprechpartner für seine europäischen Nutzer und Partner.

Top Pauschalreise
The Plaza
****

Dublin (City)

The Plaza in Dublin (City)

7 Tag(e) ÜF ab 447 €*

Empfehlung: 0%
Bewertung: 3,8 (1 Bewertungen)

» Jetzt buchen «


Mehr Irland-Reisen »

Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Irland-Profis von Reise.de helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800-100-4106*
* Kostenlos aus allen deutschen Netzen.
Aus dem Ausland:
+49(0)30-220-121-839