Warum man unbedingt nach Galway reisen sollte

Autor: Mary Hammler - Veröffentlicht am 18. Oktober 2019

Die idyllische Hafenstadt Galway kann sich ab 2020 Kulturhauptstadt nennen. Warum die 80.000 Einwohnerstadt an der irischen Westküste eine gute Alternative zur irischen Hauptstadt Dublin ist, erfahren Sie hier.

Galway – die Europäische Kulturhauptstadt 2020 ist mehr als eine günstige Alternative zu Dublin. (Symbolbild)

Galway ist Europäische Kulturhauptstadt 2020

Nur 2 Zugstunden trennen die Küstenstadt Galway von der Großstadt Dublin. Auch wenn in Galway oft typisch irisches Wetter mit viel Regen herrscht, lassen sich die Einwohner ihre gute Laune nicht vermiesen – und das aus gutem Grund. Die kleine Universitätsstadt hat nämlich viele Highlights zu bieten, die Herz und Gedanken erwärmen. Schon allein die Lage am Fluss Corrib, der an der irischen Westküste in den Atlantik übergeht, ist ein Ass, den die zukünftige Europäische Kulturhauptstadt 2020 in ihren Händen hält. Ein Spaziergang am Strand, den mitunter der schöne Ausblick auf die farbenfrohen Häuser des Stadtteils Claddagh lohnenswert macht, sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Galway – die Hochburg für irische Musik

Wegen der vielen Pubs und Kneipen ist Galway auch bei jungen Leuten hoch im Kurs. Das typisch irische Flair bekommt man vor allem in der Innenstadt zu spüren, wo sich Musikkneipen, Instrumentenläden und Pubs aneinander reihen. Hier kann man sich zwischen Künstlern und Musikern von typisch irischer Live-Musik treiben lassen und ein kühles Bier genießen.

Auch die verschiedenen Galerien und Pop-up-Restaurants an der Shop Street spiegeln die Seele Irlands wider. Den Titel als Europäische Kulturhauptstadt verdient Galway zurecht, denn die große Verbindung der Stadt zu Literatur, Kunst und Musik bekommt man an jeder Ecke des Ortes zu spüren.

Zwischen Frühjahr und Herbst ist die Studentenstadt von zahlreichen Festvials gezeichnet, mit denen sie ihre Weltoffenheit zum Ausdruck bringt. Menschen erleben hier eine unbefangene Kunst-, Gastro- und Clubszene und können diese für relativ wenig Geld genießen. Das gesellige Städtchen ist nämlich günstiger als Dublin und schon allein deshalb einen Besuch wert.

Top Pauschalreise
Brandon House Hotel & Solas Croi Spa
****

New Ross

Brandon House Hotel & Solas Croi Spa in New Ross

7 Tag(e) Ü ab 467 €*

Empfehlung: 0%
Bewertung: 0,0 (0 Bewertungen)

» Jetzt buchen «


Mehr Irland-Reisen »

Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Irland-Profis von Reise.de helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800-100-4106*
* Kostenlos aus allen deutschen Netzen.
Aus dem Ausland:
+49(0)30-220-121-839