Verrückt nach Donuts: Krispy Creme Eröffnung verursacht Verkehrschaos

Autor: Nicole Sälzle - Veröffentlicht am 10. Oktober 2018

Zugegeben: Die Donuts von Krispy Kreme sind auch einfach unwiderstehlich. Aber welche Szenarien sich derzeit in Dublin abspielen, das hätte wohl niemand erahnen können.

Donuts
Die Eröffnung von Krispy Kreme in Dublin sorgte für chaotische Verkehrsverhältnisse.

Ende September eröffnete in Dublin die erste Filiale der Donut-Kette Krispy Kreme. Doch des einen Freude ist des anderen Leid. Um bei den ersten zu sein, die sich die beliebten Kringel gönnten, trudelten einige Donut-Verrückte bereits um vier Uhr morgens vor der Filiale ein. Als diese dann um sieben Uhr morgens erstmals öffnete, hatten sich bereits über 300 Menschen versammelt.

Wer glaubt, dass der Hype nach der Eröffnungsfeier vorbei gewesen sei, der irrt. Denn noch mehrere Tage sorgte der neue Krispy Kreme in Blanchardstown, einem Vorort von Dublin, für das reinste Verkehrschaos. Staus und Hupkonzerte waren an der Tagesordnung und trieben die Anwohner bereits in den Wahnsinn.

Krispy Kreme in Dublin muss reagieren

In den sozialen Netzwerken fanden sich die Betroffenen zusammen und betitelten die Eröffnung als „Great Irish Krispy Kreme Fiasco 2018“. Doch was die einen amüsiert, finden die anderen gar nicht lustig. Gegenüber der britischen Zeitung „Independent“ äußerten sich Anwohner, die sich durch die Eröffnung und das anhaltende Verkehrschaos belästigt fühlten. Sie müssten schließlich ihre Arbeitsplätze erreichen und die Kinder zur Schule. Und auch die älteren Menschen fühlten sich belästigt.

Daher wurde bereits darum gebeten, dass Krispy Kreme die Öffnungszeiten anpasst. Da sich die Anwohner unter anderem darüber beschwerten, nachts aufgrund des Verkehrschaos nicht mehr richtig schlafen zu können, reagierte CEO Richard Cheshire, der in einem Facebook-Post erklärte, dass die optimistischsten Erwartungen übertroffen worden seien. Deshalb hätte man nun die Öffnungszeiten des Drive-ins geändert und stelle die Donuts nur noch von 6 Uhr morgens bis 23:30 Uhr zur Verfügung. Zusätzliche Schilder sollen die Kunden außerdem darauf hinweisen, dass sie sich respektvoll gegenüber den Anwohnern verhalten sollen. Doch nach einer dauerhaften Lösung werde noch gesucht.

Top Pauschalreise
The Louis Fitzgerald Hotel
****

Newlands Cross (Dublin)

The Louis Fitzgerald Hotel in Newlands Cross (Dublin)

7 Tag(e) Ü ab 434 €*

Empfehlung: 100%
Bewertung: 5,0 (1 Bewertungen)

» Jetzt buchen «


Mehr Irland-Reisen »

Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Irland-Profis von Reise.de helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800-100-4106*
* Kostenlos aus allen deutschen Netzen.
Aus dem Ausland:
+49(0)30-220-121-839