Antrim

Antrim, Hauptstadt und Namenspatron der Grafschaft, ist ein beschauliches Städtchen am Ufer des Lough Neagh, des größten Sees der Britischen Inseln. In Antrim leben 20.000 Einwohner. Historische Bedeutung erlangte die Stadt 1642, als Schauplatz einer Schlacht zwischen Iren und Engländern. Die High Street säumen zahlreiche geschichtsträchtige Bauten.

Im 1726 errichteten Antrim Market House macht ein Informationszentrum mit der Grafschaft vertraut. Die Ruinen von Shane`s Castle und die Barbican Gate über den Fluss Six Mile Water sind eindrucksvolle Zeugen der Vergangenheit. An die lange Tradition der Leinenherstellung in Antrim informiert der einzige Technology Park in Nordirland.

Stadtinformationen Antrim

ProvinzUlster
GrafschaftAntrim
Flächek.A.
Einwohnerca. 20.000
Vorwahlk.A.
Off. Webseitewww.antrim.gov.uk
Übersichtskarte