Veranstaltungs-Tipp: Dublin Docklands Christmas Festival 12. bis 23. Dezember

Autor: Harald von Thierse - Veröffentlicht am 5. November 2013

Dublin Docklands Christmas Festival 2013 im Dezember In der Vorweihnachtszeit nach Dublin reisen und Glühwein trinken? Warum nicht. Auch Dublin hat einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt zu bieten, das Dublin Docklands Christmas Festival. Die bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebte Veranstaltung geht bereits ins 9. Jahr und bringt auch dieses Mal wieder fröhliche und magische Weihnachtstage direkt ins Zentrum von Dublin. Zu finden ist der Markt wieder am Georges Dock im Schatten des Internationalen Finanzzentrums IFSC.

In diesem Jahr soll das Weihnachts-Festival sogar noch etwas größer ausfallen und verspricht neben den vielen altbekannten Attraktionen jede Menge Überraschungen und neue Unterhaltungen. Wieder mit von der Partie sind der beliebte Viktorianische Carneval sowie der Lebensmittel- und Kunsthandwerksmarkt. Kinder dürfen sich wieder auf eine Begegnung mit dem Weihnachtsmann freuen, der sie in seiner Höhle (Santa’s Grotto) empfängt. Und falls es am Abend doch etwas kalt werden sollte: Natürlich gibt es auch wieder die Buden und Stände, an denen echter Glühwein ausgeschenkt wird – wie es sich für einen richtigen Weihnachtsmarkt gehört.

Veranstaltung:Dublin Docklands Christmas Festival 2013
Datum:12. bis 23. Dezember 2013
Ort:Georges Dock, IFSC
Öffnugszeiten:Montag – Mittwoch: 12:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag & Freitag: 12:00 – 22:00 Uhr
Samstag & Sonntag: 10:00 – 20:00 Uhr
Top Pauschalreise

Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Irland-Profis helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800 / 100 4116*
*(kostenlos aus allen deutschen Netzen)