Dublin entdecken mit dem Freedom Pass

Autor: tjerzembeck - Veröffentlicht am 10. August 2017

Eine bequeme und preisgünstige Möglichkeit, um Irlands Hauptstadt zu entdecken, bietet der Dublin Freedom Pass, mit dem Sie die Busse der Stadt drei Tage lang nach Belieben nutzen können.

Am besten erstehen Sie den Dublin Freedom Pass vor Ihrer Reise online oder gleich bei Ihrer Ankunft am Flughafen, denn er beinhaltet auch unbegrenzte Shuttles vom Airport in die City sowie zu sämtlichen Dubliner Bahnhöfen und Busbahnhöfen. Hierzu stehen zwei verschiedene Strecken zur Verfügung, die alle 15 bis 20 Minuten bedient werden.

Drei Tage lang in Bewegung

Der Dublin Freedom Pass kostet 33 Euro und gilt ab dem Zeitpunkt der ersten Verwendung 72 Stunden lang. Es umfasst neben den Airport Shuttles unbegrenzte Fahrten in den Bussen ganz Dublins (nur tagsüber) sowie eine Hop-on-Hop-off-Besichtigungstour und eine Karte mit Informationen über Dublin. Zudem wird bei vielen kostenpflichtigen Sehenswürdigkeiten ein Rabatt auf den Eintrittspreis gewährt.

Reinhüpfen und Raushüpfen

Für die Hop-on-Hop-off-Tour können Sie zwischen zwei verschiedenen Strecken wählen, die unterschiedliche Sehenswürdigkeiten der Stadt anfahren. Für beide Strecken gilt: Sie können an jedem Stopp aussteigen und dort so viel Zeit verbringen, wie Sie wollen. Ein neuer Bus, mit dem Sie die Tour fortsetzen können, folgt alle 15 bis 20 Minuten.

Jede Menge Sehenswertes

Wenn Sie die so genannte Lila Strecke wählen, steuern Ihre Busse unter anderem folgende Sehenswürdigkeiten an: Trinity College, National Gallery of Ireland, Leinster House, St Stephen’s Green, Dublin Castle, St Patrick’s Cathedral, Guinness Storehouse, Museum of Modern Art, Dublin Zoo, National Museum of Ireland, Jameson Distillery und Dublin Writers Museum. Die Docklands Route bringt Sie unter anderem zu den Pieren des Hafenviertels mit seiner architektonischen Mischung aus modernen Glaspalästen und historischen Bauten, zum Irish Emigration Museum sowie zum Museumsschiff Jeanie Johnston und dem Famine Museum.

Rundum flexibel

Neben der Hop-on-Hop-off-Tour bietet Ihnen der Dublin Freedom Pass eine ausgezeichnete Möglichkeit, Dublin und Umgebung auf eigene Faust zu entdecken, da sie während der Gültigkeitsdauer sämtliche Linienbusse tagsüber nach Gusto nutzen können

Top Pauschalreise

Reiseservice

Sie haben einen individuellen Reisewunsch?

Unsere Irland-Profis helfen Ihnen gerne kostenlos und unverbindlich weiter.

Zypern Reiseservice

Mo-Fr: 9-22.00 Uhr
Sa-So: 10-22 Uhr

0800 / 100 4116*
*(kostenlos aus allen deutschen Netzen)